Beiträge zum Thema: Weingut

Aktuelles aus dem Weingut


Was wird gerade in den Weinbergen gearbeitet? Welche Veranstaltungen stehen an, oder welcher Wein ist gerade besonders zu empfehlen? Hier versuchen wir Sie regelmäßig über unsere Arbeit zu informieren und freuen uns Ihnen eine Empfehlung z.B. anhand aktueller Prämierungsergebnisse auszusprechen.

Veröffentlicht am von

Wettbewerb „DLG-Jungwinzer des Jahres“: 2. Platz für Thomas Schumacher vom Weingut Offenstein Erben aus Eltville (Rheingau)

Preisverleihung am 27. Oktober in Baden-Baden – Förderung des deutschen Winzernachwuchses

Die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) hat jetzt den „Jungwinzer des Jahres“ gekürt. Junge Talente aus zahlreichen Anbauregionen Deutschlands bewarben sich in diesem Jahr um den Nachwuchspreis der deutschen Weinwirtschaft. Eine Fachjury wählte aus den besten deutschen Weintalenten die Sieger aus.

„Vizemeister“ wurde Thomas Schumacher vom Weingut Offenstein Erben aus Eltville!

DLG Jungwinzer des Jahres - Rheingau Weingut Offenstein Erben

Beeindruckt war die Jury vom hohen Fachwissen und weinbaulichen Know-how der Final-teilnehmer sowie von der Qualität ihrer Weine. Ein besonderes Lob gab es für die Sieger:

 

„Die im Rahmen des Wettbewerbs gezeigten Leistungen belegen, dass die deutsche Weinwirtschaft über einen hervorragend ausgebildeten Nachwuchs verfügt. Die Preisträger sind herausragende Talente und Vorbilder einer innovativen und zukunftsstarken deutschen Weinwirtschaft."

Jungwinzer_2terPlatz_ThomasSchumacher

Ehrenpreis „Jungwinzer des Jahres (2. Platz)“ für Thomas Schumacher vom Weingut Offenstein Erben aus Eltville am Rhein (Rheingau): DLG-Vizepräsident Prof. Dr. Achim Stiebing (l.) und die Deutsche Weinkönigin Lena Endesfelder übergeben die Urkunde an den Preisträger. (Foto: DLG)

Gesamten Beitrag lesen